Die Show

Unser siebzehnter Weltweihnachtscircus ist viel mehr als nur ein Zirkus. Er ist eigentlich ein großes Festival der allerbesten Zirkusnummern der Welt. Er steht dem Internationalen Zirkusfestival in Monte Carlo oder anderen Zirkusfestivals in Moskau oder Paris in nichts nach. Man könnte sogar sagen, dass er diese Festivals qualitativ übertrifft. In unseren Programmen, und das gilt ganz besonders für diesen Winter, sieht man ausschließlich die wichtigsten Gewinner dieser Festivals in der Manege. Das ist ein einzigartiges Geschehen in der Zirkuswelt, womit der Weltweihnachtscircus Stuttgart jetzt erneut Geschichte schreiben wird.

So kann man in unserem neuen Programm in Stuttgart die größte, spektakulärste Jockeyreiternummer der Welt von Florian Richter bewundern, mit der er im letzten Jahr den Goldenen Clown, den Oscar der Zirkuswelt, auf dem Internationale Zirkusfestival in Monte Carlo gewann. Mit noch mehr Pferden, mehr Reitern, mehr Sprüngen, mehr Salti von Pferd zu Pferd und mit ungarischen Musikern in traditionellen Kostümen am Rand der Manege, ist diese Inszenierung wohl das schönste klassische Zirkusfest der jüngsten Zeit geworden. Nirgendwo sonst in der Welt kann man noch eine so grandios aufgebaute und spektakuläre Jockeynummer sehen! Seit der Auszeichnung mit dem Goldenen Clown ist es das erste Mal, dass Florian Richter außerhalb seiner Heimat Ungarn auftritt.

Florians Frau Edith wird das Publikum in Stuttgart mit einer temperamentvollen Ungarischen Post, in Ekstase versetzen. Das gilt auch für den weltweit mit den meisten Preisen dekorierten Dompteur Martin Lacey. Mit seiner Löwennummer scheint man in den Dschungel Afrikas einzutreten. Martin Lacey, ebenfalls mit einem Silbernen Clown in Monte Carlo ausgezeichnet, ist der König der Dompteure und nicht umsonst der große Star des Circus Krone. Martins Nummer ist sehr tierfreundlich. Das gilt ebenfalls für die Art und Weise, wie er außerhalb der Manege mit seinen Löwen, die er bereits mehrfach als Jungtier mit der Flasche in seinem eigenen Wohnwagen aufgezogen hat, umgeht. Tag und Nacht weicht er nicht von seinen Tieren, denen große Auslaufgehege zur Verfügung stehen. An Urlaub ist da nicht zu denken!  Ein Klassedompteur wie Martin lebt mit seinen und für seine Tiere.

Der König der Jongleure, Kris Kremo, begeht dieses Jahr in Stuttgart sein vierzigjähriges Bühnen-Jubiläum mit seiner Nummer, in der auch Humor eine große Rolle spielt. Ob in New York, Las Vegas, Paris oder Tokio, überall empfängt Kremo minutenlangen, stehende Ovationen und auch Stuttgart wird Kris wegen des hohen Niveaus und der besonderen Ausstrahlung seiner Nummer in die Arme schließen.

Eine besondere Premiere ist für Stuttgart eine sensationelle Darbietung aus Nordkorea: “Russische Schaukel mit Trapez” heißt diese Nummer, wobei die Artisten wie Kometen durch die Luft fliegen; nachdem sie von der Schaukel torpediert wurden, fliegen sie zu den Fängern am Trapez! Spannung und Sensation in der Luft zeigen auch die im Jahr 2009 in Monte Carlo preisgekrönten Sorella’s, die ohne Netz und ohne andere Sicherung waghalsige Kunststücke am Washingtontrapez vollführen!

Außerordentlich stolz sind wir auf die Mitwirkung des Gewinners des Goldenen Clowns, Anatoliy Zalevsky, in unserem Programm. Zirkus wie ein Gedicht, so könnte man seine oftmals preisgekrönte Handstandnummer nennen. Zirkuskenner behaupten, dass man Artisten wie ihn nur einmal in 100 Jahren sieht. Zalevsky leitet in der Ukraine seinen eigenen Zirkus nebst Zirkusschule und es kommt selten vor, dass er als Gast in anderen Zirkussen zu bewundern ist. Doch für Stuttgart macht er in diesem Winter eine Ausnahme, auch weil es sich um ein Programm von Weltqualität handelt.

So glänzen noch viele Topnummern bei diesem siebzehnten Weltweihnachtscircus.

All das sorgt dafür, dass Sie einige Stunden lang in die magische Welt des Zirkus komplett “eintauchen” können. Wir wünschen Ihnen eine wunderschöne Vorstellung!

Termine

10 Dezember 2009 - 10 Januar 2010

Do 10 Dezember 2009

Fr 11 Dezember 2009

Sa 12 Dezember 2009

So 13 Dezember 2009

Mo 14 Dezember 2009

Di 15 Dezember 2009

Mi 16 Dezember 2009

Do 17 Dezember 2009

Fr 18 Dezember 2009

Sa 19 Dezember 2009

So 20 Dezember 2009

Mo 21 Dezember 2009

Di 22 Dezember 2009

Mi 23 Dezember 2009

Do 24 Dezember 2009

Fr 25 Dezember 2009

Sa 26 Dezember 2009

So 27 Dezember 2009

Mo 28 Dezember 2009

Di 29 Dezember 2009

Mi 30 Dezember 2009

Do 31 Dezember 2009

Fr 1 Januar 2010

Sa 2 Januar 2010

So 3 Januar 2010

Mo 4 Januar 2010

Di 5 Januar 2010

Mi 6 Januar 2010

Do 7 Januar 2010

Fr 8 Januar 2010

Sa 9 Januar 2010

So 10 Januar 2010